Fotogalerie

 

Malatelier Randkunst

Max Nemeczek - Moritz Mittelbach - Florin Asei - Edin Zilkic - Peter Prager -

Hans Dröbl - Emanuel Calise

Die Ausstellung ist bis 20. Dez. von Mi bis So, 9 bis 17 Uhr zu besichtigen.

Vernissage Verena Rotky

„2 x ROTKY“  am Grottenhof
Genau ein Jahr nach der Eröffnung der Carl Rotky Dauerausstellung eröffnete Verena Rotky - die Großnichte von Carl Rotky - Ihre Ausstellung „Ich ist ein Anderer“ im Naturparkzentrum Grottenhof. Das Interesse war enorm und zahlreiche Gäste aus Politik und Kultur ließen sich diese Eröffnung nicht entgehen. Die Laudatio verfasste kein geringerer als Hermes PHETTBERG, der bei der Eröffnung anwesend war und dafür eigens von Wien anreiste.
Die Ausstellung ist bis 10. Mai von Mittwoch bis Sonntag, 9 bis 17 Uhr zu besichtigen.
Die Werke von Verena Rotky entstehen in Zusammenarbeit mit dem Fotokünstler Stephan Weixler.
Mit der ersten Ausstellung im Jahr 2015 in der Galerie OG2 beginnt die Veranstaltungssaison am Grottenhof.
www.verenarotky.com

Steirerglück Partnertag 2014

Das Naturparkzentrum Grottenhof bot den festlichen Rahmen für die Auszeichnung zehn heimischer Betriebe für besonders nachhaltige und regionale Mastschweinehaltung.
In der Galerie im OG2 fanden sich zahlreiche Gäste zur Prämierung ein. Die Firma Krainer sorgte im 1. Stock für steirische Geselligkeit mit feinem Buffet.

Best of Shakespeare

Best of Shakespeare sämtliche Werke leicht gekürzt

Es ist eine große Herausforderung für 3 Schauspieler, den Zauber, die Genialität und die überragende Größe von Shakespeares sämtlichen Werken in einem
einzigen Theaterabend dingfest zu machen.
Friedrich L. Eichberger, Peter Eisner und Rainer Kantz zeigten unter der Leitung von Gilles Pugibet, wie es funktioniert, ein fulminantes Spaßfeuerwerk mit sämtlichen Werken Shakespeares zu kombinieren.

Eva Marold

Am Samstag, 5. Juli gastiere die begnadete Schauspielerin, Sängerin, Kabarettistin und Buchautorin Eva Maria Marold am Grottenhof.
Ihre beiden Söhne inspirierten die sympathische Burgenländerin zum Programm „Working Mum– Schauspielerin, Mutter und auch noch Frau“. Sie schilderte den ganz normalen Wahnsinn als Mama - eine ledige, alleinerziehende, vollbusige und trotzdem arbeitslose Schauspielerin, die in einem verzweifelten Balanceakt versucht Kinder und Karriere unter einen Hut zu bringen.
Danke an Eva Marold, es war ein toller Abend!

Sigi Bergmann

Dr. Sigi Bergmann war am 17. August zu Gast im Naturparkzentrum Grottenhof:
Einer der bekanntesten und beliebtesten Sportjournalisten Österreichs, der 17 Jahre Sport am Montag moderierte und von 20 Olympischen Spielen berichtete, erzählte in der Galerie am Grottenhof spannende Geschichten aus seiner Karriere, zeigte rare Videoausschnitte und las aus seinem neuen Buch „Aus einem Notizbuch eines Sportreporters“. Der sympathische „Mr. Sport am Montag“ begeisterte die Besucher mit seinen Erzählungen.

Südsteiermark Classic

Auch heuer machte die Südsteiermark Classic Halt am Grottenhof. Eine Sonderprüfung musste absolviert werden. Bewirtet wurden die Fahrer mit feinster Kernöleierspeise, zubereitet von Bgm. a.D. Kurt Stessl.

Ausstellungseröffnung

Karin Westreicher, Franz Schwarz und Reinhard Frewein luden am 12. Mai 2013 zur Vernissage ins Regioneum.
 

Südsteiermark Classic

Die Südsteiermark Classic machte am 27. April 2013 Halt im Naturparkzentrum Grottenhof.
Es gab tolle Oldtimer zu bestaunen. Gestärkt mit Kernöleierspeise  - zubereitet von Bgm. Kurt Stessl - ging es weiter Richtung Weingut Malli.

Kaindorfer Abenteuertage

Vom 27. Bis 29.08.2012 fanden erstmals die Kinder Abenteuertage statt. Betreut wurden die Kleinen vom Abenteuer-Team Leibnitz. Für die Programmgestaltung sorgten die Freiwillige Feuerwehr unter der Leitung von Waltraud Rossmann und der Kaindorfer Sportverein. Neben Aktivitäten wie Radfahren, Bootfahren auf der Sulm, Grillen, u.v.m., wurde auch die Grottenhof Weinlese, unterstützt von den Weingütern Kieslinger und Schmölzer, durchgeführt. Viele Kinder hatten bisher noch nicht die Gelegenheit hautnah zu erleben, „wo der Traubensaft her kommt“ und hatten sichtlich Freude an der Weinlese. Zur Belohnung durften sie die geernteten Trauben mit nach Hause nehmen.

Heuernte am Grottenhof

Der Grottenhof ist nicht bloß Kultur-, Büro-, Besucherzentrum, Standort des multimedialen REGIONEUM und der hervorragenden Gastronomie „Winzerrestaurant Rebenholz", sondern hier wird – wenn auch in bescheidenem Umfang – Landwirtschaft betrieben. Mit prominenter Beteiligung wird hier gerade Heu geerntet. Im Herbst steht dann die erste Weinlese seit Bestehen des Naturparkzentrums an. Mit Weiden vom Grottenhof wird dzt. unter der Leitung von DI Hartmut Heidinger/ÖAV, die Rettenbachklamm saniert.

90jähriges Jubiläum der Anton Paar GmbH

1600 Mitarbeiter aller "Paar-Länder" feierten am 15. Juni 2012 im Naturparkzentrum Grottenhof und stimmten ein "Happy Birthday" zum 90. Bestehen und zum 80. Geburtstag des ehemaligen Geschäftsführers Ulrich Santner an. Das weitläufige Gelände wurde optimal genutzt, und so fanden sich am Areal ein Festzelt für Kulinarik und Show, eine Karaoke Bar und Disco im alten Stall, ein Buschenschank im Winzerrestaurant Rebenholz, eine Kleinkunstbühne im Eventpavillon, ein Spiele- u. Abenteuerplatz im Landschaftspark uvm.
Ein Fest, das allen Mitarbeitern und Ehrengästen in bester Erinnerung bleibt.

Ausstellungseröffnung Werner F. Uhl

Zahlreiche Besucher kamen am 29. April 20112 zur Vernissage von Reg.-Rat. Werner Uhl ins REGIONEUM Südsteiermark.

Frühlingszauber im Naturpark

Der Naturpark Südsteirisches Weinland feierte am 22. April 2012 den Frühling:
Fahrradsegnung, E-Bikes im Geschicklichkeitsparcours, mit dem Rad
den Naturpark erkunden, Kinder als Naturparkforscher, uvm.
... kurzum die Vielfalt des Naturparks erkunden, schmecken und erleben

Ausstellungseröffnung Paul Flora

Am 1. April 2012 wurde in der Galerie OG2 im REGIONEUM die Ausstellung
von Paul Flora eröffnet.
Fotos: Link zu Kodiak Média

Kabarett mit den Dornrosen am 3. September 2011

Die drei Schwestern die umwerfend dreistimmig singen, ihre Instrumente perfekt beherrschen
und auch noch die Lachmuskeln strapazieren, machen die "Dornrosen" zu einem Unikat
in der ganzen deutschsprachigen Kleinkunstszene. Frauenpower am Grottenhof.

 

Kabarett mit Herbert Steinböck

Herbert Steinböck führte uns die Wahrheit über heute übliches Familienleben vor Augen.
Mit virtuoser Exaktheit verkörperte Steinböck über ein Dutzend verschiedene Personen,
wobei sich die schauspielerische und vokale Klasse des Künstlers bewies.

 

Geburtstagsfest im Zirkuszelt

Ein Geburtstag kann auch in einer besonderen Location gefeiert werden.....

 

"Sir" Oliver Mally & Martin Gasselsberger & Martin Moro

Blues vom Feinsten gab es am 19. August von der kongenialen Combo
- Mally, Moro, Gasselsberger - 

 

Hermann Tassold Band

Ausgezeichnete Musiker, eine Soulstimme zum Niederknien, tolles Publikum,
gute Stimmung und viel Bewegung....
das alles gab es am 12. August im Naturparkzentrum Grottenhof

 

Settimana Friulana - Friulanische Woche

Im Zuge der Settimana Friulana begeisterte am 6. August ein temperamentvolles
Konzert der Emma Montanari Grop die Besucher.

 

Kleine Kinderzeitung Sommerfest

Am 24. Juli gab es viele Attraktionen im Naturparkzentrum Grottenhof:
Experimente zum Mitmachen, Hokus Pokus Musikus, Basteln mit PlayMais,
Kinderschminken uvm.

 

Georg Jantscher Solo & Gäste

"Hier hat jemand die Jazzgitarre nicht nur gelernt, sondern sie offenbar zum
Lebensinhalt erkoren" concerto (fachmagazin für Jazz/Blues/World Musik)
Wahrlich eines der schönsten Konzerte am Grottenhof! (22. Juli)

 

Alf Poier & die obersteirische Wolfshilfe

Letztes Jahr mit dem Kabarettprogramm "Satsang", heuer am 15. Juni
mit der obersteirischen Wolfshilfe - Alf Poier ist immer ein Hit

 

Musical "Das Phantom der Oper"

Die Open-Air Aufführung am 7. Juli unter Sternenhimmel, mit angenehmer Temperatur
und vor herrlicher Kulisse, ließ das Musical Herz höher schlagen.
In der Hauptrolle der Christine brillierte die weltbekannte Sängerin Deborah Sasson,
das Phantom wurde gespielt von Axel Olzinger. Das großartige Bühnenbild sorgte im
Abendlicht für tolle Stimmung.

 

 

Power Frauen Festival - Soul Moves

Das Power Frauen Festival "Soul Moves" widmete sich im internationalen Jahr der Frau der
weiblichen Kunst in ihren vielfältigsten Erscheinungsformen:
Ausstellung "Weibliche Positionen"
Lesung Erika Pluhar 
Die österreichische Soul-Stimme Meena Cryle
Der absolute Höhepunkt des Abends war der Auftritt der gut gelaunten Marla Glen
die mit ihrer Stimmgewalt und der tollen Band für Gänsehaut-Feeling sorgte
Feuershow von Bettina Fabian 

Wilfried "Happy Birthday Show"

von Ziwui Ziwui, Highdelbeeren, Lass mi bei Dir sein bis vorgetragene neue Texte, Wilfried begeisterte
an seinem Geburtstag das Publikum

 

Raphael Wressnig & Band

Bester Jazzmusiker des Jahres ließ den Grottenhof swingen!
Songs seiner neuen CD "Partyfactor" - 2. Platz Jazzalbum des Jahres - sorgten für Partystimmung.

 

LIONS Benefizkonzert und Übergabe eines Treppenliftes

Der LIONS Club Leibnitz übergab am 18. Juni im Rahmen eines Benefizkonzertes
dem Naturparkzentrum Grottenhof einen Treppenlift. Die feierliche
Einweihung wurde umrahmt von:
einer Darbietung des Chores "Stimmig"/ a capella
und einem Konzert der Musikkapelle Ehrenhausen
durch die Veranstaltung führte Werner Strohmeier

 

 

Harri Stojka & GitanCoeur d'Europe

Am 3. Juni führte uns Harri Stojka mit seinen Musikern in die musikalische Welt der Roma in Europa. Der Spaß und die Freude an der Musik waren im Publikum und bei den Musikern spürbar.
Dem Konzert ging eine Vernissage mit Bildern von Prof. Karl Stojka und eine Lesung seiner Texte - gelesen von Erwin Draxler - voraus.

 

Natur pur rund um das Naturparkzentrum Grottenhof...

 

Bilder von Dr. Herbert Bödendorfer...

 

Aus alt mach' neu - hier finden Sie alles über den neuen Grottenhof ...

 

Bilder aus der Vogelperspektive des neu gestalteten Natur.Park.Zentrums Grottenhof...

 

Sehenswerte Luftbilder des alten Grottenhofs...

 

So sah es hier früher aus...